Slider

Im Stammhaus von Orte für Kinder, der Kita Emilstraße arbeiten wir als Familiengruppe. Der altersspezifischen Nachfrage entsprechend, sind die Kinder, die nicht in die Schule gehen am Vormittag in der Überzahl und die Schulkinder mischen sich ab 11.00h dazu. An Tagen, an denen die Schule geschlossen ist sind auch die Schulkinder den ganzen Tag im Haus.

Beide Altersgruppen haben einen Gruppenraum, der ihnen zugewiesen ist, in dem sie aber auch Besuch von der anderen Gruppe bekommen können, sofern dies von der Gruppe nicht abgelehnt wird. In der Regel sind die Gruppenräume offen, so dass sich alle Kinder in allen Räumen bewegen können und die Angebote altersgemischt wahrgenommen werden können.

Die Altersmischung hat ihren Schwerpunkt in der Zeit von 11.00h bis 15.00h, in der Kinder aller Altersgruppen anwesend sind. In den Ferien sorgen geschlossene Gruppenangebote, nicht zu letzt um einen gewissen Schonraum für die kleinen Kinder zu haben, für eine weitgehende Trennung zwischen den Gruppen.







Menü schließen